Fahrzeugkonstruktion

Getriebemodifizierungen

Fahrgestellmodifizierungen

Lichtschalter

Motortuning

Konstruktion

Softwareprototyp:
Bei den Konstruktionslösungen verwenden wir die 3D-Software SolidWorks. Für jedes Projekt wird ein Software-Prototyp erstellt, der auf kooperativer Basis bei weiteren mitarbeitenden Subjekten dokumentiert wird. Das Ergebnis dieses Prozesses ist die vollständige Dokumentation des entsprechenden Aggregats einschließlich der Grob- und Feinübersichten, der Generierung der Stücklisten, der Teile auf Lager usw.

Zeichnungsdokumentation:
Zur Zeichnungsdokumentation wird elektronische Dokumentation in Binärmodus *.sldprt, *.sldasm mit der Möglichkeit einer Konvertierung in die Formate *.igs, *.dxf, *.dwg geliefert. Der Softwareprototyp – das 3D-Modell der Gesamtkonstruktion kann in die Standards IGES, STEP konvertiert werden.

Geliefert werden können auch Bitkarten (*.bmp, *.jpg, *.tif), die z.B. für die Erstellung von Katalogen, der www-Präsentationen usw. verwendet werden, ferner "Explosions-schemen" für die fehlerfreie Montage der einzelnen Baugruppen und elektronische Eingaben für Schneidtechnologien – mit Laser, Wasserstrahl, für elektroerosives Bearbeiten usw.